Wie lege ich ein Bundleprodukt in Magento 1.9 an?

Wie lege ich ein Bundleprodukt in Magento 1.9 an?

26. Juni 2015

 

Kurzanleitung:

  • Legen Sie die dazugehörigen einfachen Produkte an (siehe Tutorial „Wie lege ich ein einfaches Produkt in Magento 1.9 an?“ Abweichung: Sichtbarkeit: „Nicht individuell sichtbar“, Bilder: nicht nötig)
  • Wählen Sie unter „Katalog“ „Produkte verwalten“
  • Klicken Sie oben rechts auf den Button „Produkt hinzufügen“
  • Wählen Sie den Produkttyp „Bundleprodukt“ aus
  • Allgemein: Artikelposition und Gewicht sollen „dynamisch“ sein, Sichtbarkeit in Katalog & Suche
  • Preis: muss nicht angelegt werden da er durch die dazugehörigen einfachen Produkte ermittelt wird
  • Bilder: Legen Sie alle Produktbilder, auch diejenigen der bereits angelegten einzelnen Produkte, an
  • Erstellen Sie das Produkt ansonsten nach dem gleichen Prinzip nach dem auch einfache Produkte angelegt werden
  • Bundleartikel:
    • Versand der einzelnen Artikel des Bundles zusammen oder separat
    • Fügen Sie durch den Button „Neue Option hinzufügen“ die zugehörigen Artikel hinzu: Produktbezeichnung, Eingabetyp & Sortierung
    • Wählen Sie über den Button „Auswahl hinzufügen“ durch Anklicken der Checkbox das zugehörige einfache Produkt aus. Speichern mit „Ausgewählte Produkte zu Option hinzufügen“
    • Fügen Sie dem Bundle so viele Optionen hinzu, bis dieses fertig zusammengestellt ist
  • Speichern Sie das konfigurierbare Produkt durch Klicken auf den Speichern-Button rechts oben

 

Beschreibung:

Bei einem Bundleprodukt handelst es sich um ein Bündel von Produkten. Ähnlich wie bei einem konfigurierbaren Produkt, können dem Bundleprodukt Auswahlmöglichkeiten hinzugefügt werden. Anstatt einem Attribut wie z.B. der Farbe, handelt es sich aber um einzelne Produkte, die zur Individualisierung des Bündels herangezogen werden. Ist das Bündel komplett konfiguriert, wird der Preis der Konfiguration entsprechend kalkuliert und das Produkt kann bestellt werden.

Als Beispiel wird hier als Bundleprodukt ein Geschirr-Set angelegt. Im ersten Schritt werden die einfachen Produkte angelegt, die später in unserem Bundleprodukt zur Auswahl stehen. Wie Sie in der Produktübersicht sehen, wurden bereits Teller, Tassen, Schüssel und Besteck für das Geschirr-Set „Frühlings-Edition“ als einfaches Produkt angelegt. Wie Sie ein einfaches Produkt anlegen zeigen wir Ihnen im Tutorialvideo „Wie lege ich ein einfaches Produkt in Magento 1.9 an?“.Bitte achten Sie lediglich darauf, dass Sie bei der Sichtbarkeit „Nicht individuell sichtbar“ angeben, wenn Sie nicht möchten dass die Produkte einzeln sichtbar sind, sondern ausschließlich das Bundleprodukt. Im diesem Fall können Sie auch die Zuordnung von Produktbildern auslassen.

 

Wir beginnen nun mit dem eigentlichen Anlegen des Bundleprodukts. Klicken Sie hierfür rechts oben auf den Button „Produkt hinzufügen“. Wählen Sie hier den Produkttyp „Bundleprodukt“. Das Bundleprodukt legen Sie mittels der Navigation rechts an. Achten Sie unter dem Punkt „Allgemein“ darauf, dass Artikelposition und Gewicht „dynamisch“ eingestellt sind, sodass Artikelnummern und Gewicht je nach Produktkombination variieren. Das Bundleprodukt muss außerdem in Katalog und Suche sichtbar ist.

 

Im Punkt „Preis“ müssen Sie nichts eintragen, da sich Preis und Steuerklasse an zugehörigen einzelnen Produkte orientieren.

Im Menüpunkt „Bilder“ legen Sie alle Produktbilder, auch diejenigen der bereits angelegten, einzelnen Produkte, an. Bitte füllen Sie nun alle relevanten Felder der Maske ebenfalls aus. Orientieren Sie sich hierbei an der Erstellung eines einfachen Produktes.

Im letzten Punkt „Bundleartikel“ stellen Sie das Bundle zusammen. Wählen Sie hier zunächst oben aus, ob die einzelnen Artikel des Bundles zusammen oder separat versandt werden sollen. Anschließend fügen Sie rechts durch den Button „Neue Option hinzufügen“ die zugehörigen Artikel hinzu. Tragen Sie hierfür die entsprechenden Produktbezeichnungen in den Titel ein. Unter „Eingabetyp“ können Sie das Layout der Auswahl im Frontend wählen, sowie bestimmen ob nur ein, oder mehrere Artikel auswählbar sind.

Wählen Sie „Ja“ unter „Ist erforderlich“, wenn der Kunde eine Mindestanzahl dieses Artikels auswählen muss. Bei „Nein“ wird das Produkt zu einer frei hinzuwählbaren Option. Unter „Sortierung“ tragen Sie die im Frontend dargestellte Position des Artikels ein.

Klicken Sie nun auf den Button „Auswahl hinzufügen“. Es erscheinen nun alle möglichen hinzufügbaren Artikel. Sollten Sie hier keine Produktauflistung sehen, klicken Sie rechts oben auf „Filter zurücksetzen“. Die Produkte werden nun aufgelistet. Wählen Sie nun durch die Checkbox rechts das zugehörige einfache Produkt aus und klicken Sie anschließend auf den Button „Ausgewählte Produkte zu Option hinzufügen“.

Fügen Sie nun so viele Optionen dem Bundle hinzu, bis Sie dieses fertig zusammengestellt haben.

 

Haben Sie das Anlegen des Bundleprodukts abgeschlossen, speichern Sie dieses oben rechts ab. Das Produkt wurde nun gespeichert.

 



zurück zur Übersicht