Magento 2 – Wie legt man ein einfaches Produkt an?

Magento 2 – Wie legt man ein einfaches Produkt an?

24. Februar 2016

 

Wie lege ich in Magento 2 ein Einzelprodukt an?

  • Login Magento Backend
  • Wählen Sie aus der Seitenleiste den Menüpunkt „Produkte“ die Option „Katalog“
  • Sobald Sie nach unten scrollen erscheint am oberen Bildschirmrand die Option „Produkt hinzufügen“
  • Auswahl tätigen:
    • Simple Product
  • Grundeinstellungen Simple Product
  • Product Details:
    • Name
    • SKU
    • Preis
    • Steuerklasse: Taxable Goods / keine
    • Bilder und Videos
    • Menge:       mit der Option „an Lager“ oder „keine“
  • Kategoriename:
  • Beschreibung:
  • Bilder und Videos:
  • Suchmaschinenoptimierung:
    • URL-Schlüssel:
    • Meta Title:
    • Meta-Schlüsselwörter:
    • Meta-Beschreibung:
  • Websites:
    • Up-sells
    • Cross-sells
  • Bestätigen Sie die Bearbeitung mit dem „Speichern und schließen“-Button
  • Das Produkt wurde nun erstellt
  • Das Produkt kann unter Produkt -> Katalog auch nachträglich „bearbeitet“ werden

 

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.20.46

 

Im Magento Backend Ihres Shops wählen Sie zunächst unter dem Menüpunkt „Produkte“ die Option „Katalog“. Rechts oben in der Ecke finden Sie die Funktion „Produkt hinzufügen“ und können hiermit ein neues Produkt anlegen.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.19.04

Wir wollen im Beispiel ein „einfaches Produkt“ anlegen und wählen („simple product“).

Als Beispiel legen wir nun einen LaserJet-Drucker an – und wählen unter „Grundeinstellungen“ „Product Details“. Nun wählen wir einen Namen für unser Produkt und fügen Beschreibung und Kurzbeschreibung ein. Die Menge, Gewicht und Farbe können Sie hier ebenfalls bestimmen. Bitte beachten Sie, wenn ein „simple Product“ angelegt wird und unter „Gewicht“ keine Angaben gemacht werden, wird automatisch das Produkt in ein „virtual Product“ geändert – also unbedingt immer das Gewicht angeben.

Weiterführende Artikelinformationen, die bisher unter den allgemeinen Produktdetails eingestellt wurden, sind nun unter „erweiterte Einstellungen“ zu finden.

 

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.22.34

Wir gehen jetzt zum Menüpunkt „Bilder“ – dort können Sie ein oder mehrere Bilder des Produktes hochladen. Durch Doppelklick auf das bereits eingefügte Bild können weitere Vorgaben zum Erscheinen des Bildes im Shop gemacht werden. Auch die Sortierfolge, mit der die Bilder in Ihrem Shop angezeigt werden, können Sie hier bestimmen.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.22.52Unter „Suchmaschinenoptimierung“ können Sie den URL-Schlüssel manuell bestimmen, ansonsten wird der Titel automatisch aus dem Produkttitel generiert.

Innerhalb dieser Rubrik haben Sie auch die Möglichkeit mit Eingabe von „Meta Informationen“ SEO-Texte einzupflegen. Wir übernehmen in diesem Beispiel die automatischen Daten.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.23.28Danach gehen zum Menüpunkt „Websites“ und wählen die Webseite des Shops, in dem das Produkt erscheinen soll. Innerhalb jeder Rubrik finden Sie rechts oben unterhalb des „Speichern“-Buttons auch die Funktion des „Status“ des Produktes – hier aktivieren Sie das Produkt, sodass es im Frontend erscheint.

 

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.23.35Unter „Erweiterte Einstellungen“ können Sie nun detailliertere Angaben zum Produkt einstellen. Hier können unter anderem Vorgaben zu zeitlich begrenzten Preisangeboten („Sonderpreis“ oder reduzierten Preis) oder auch Designs (z.B. Weihnachten oder Winter-Schluss-Verkauf) gemacht werden.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.23.45

Unter „Up-sells“ können Sie Ihrem Kunden, vor Absetzen des Bestellvorgangs, ein vergleichbar höherwertiges Produkt anbieten. Wir bieten nun statt dem Tintenstrahldrucker einen LaserJet-Drucker an.Bei „Cross-sells“ werden Produkte angeboten, die ebenfalls zum bestellten Produkt passen könnten – z. B. das benötigte Kopierpapier oder auch Tintenstrahlpatronen.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.43.04

Bei „Cross-sells“ werden Produkte angeboten, die ebenfalls zum bestellten Produkt passen könnten – z. B. das benötigte Kopierpapier oder auch Tintenstrahlpatronen.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.43.09

Sowohl bei „Up-sells“ als auch bei „Cross-sells“ können Sie die anzubietenden Produkte durch Anklicken der Checkboxen der vorzuschlagenden Produkte einfach auswählen. Sollte bei Ihnen in der Auswahlmaske kein Artikel erscheinen – nutzen Sie „Filter zurücksetzen“ und Ihre Auswahl erscheint.

Wenn Sie die Bearbeitung des Produktes abgeschlossen haben, wählen Sie „Speichern“ – hier können Sie unter anderem auch Produkte duplizieren oder direkt neue Produkte anlegen.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.24.00

 

 

Das Produkt wurde nun gespeichert und wird nun mit den hinterlegten Details in Ihrem Shop präsentiert.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.24.10

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.24.50

Abschließend möchten wir noch auf das „ändern“ von bereits angelegten Produkten eingehen.

Sie können Produkte ändern, wenn Sie ebenfalls unter „Produkte“ in der Rubrik „Katalog“ – auf Ebene des zu bearbeitenden Produkts in der letzten Spalte namens „Aktion“ -> die Funktion „bearbeiten“ auswählen oder mit Doppelklick direkt auf den Namen des Artikels bestätigen.

Bildschirmfoto 2016-02-24 um 16.25.01

 

 

 

 

 



zurück zur Übersicht