Textilmacher

Textilmacher

24. April 2014

Das Projekt beinhaltet die Umsetzung eines Onlineshops für Werbetextilien auf Basis des Open Source Shopsystems Magento, sowie die Implementierung des Atropos Magento Templates, inklusive der Anpassung an das Corporate Design von Textilmacher.

Der Shop sollte sowohl funktional, als auch hinsichtlich des Frontends optimiert werden, weshalb unter anderem ein individuelles Design konzipiert wurde, welches die Corporate Identity des Shops positiv unterstreicht.

Außerdem wurden zahlreiche funktionelle Anpassung umgesetzt:

  • Einfache und komfortable Bedienung der Administrationsoberfläche, was die unkomplizierte Pflege und Bearbeitung der Artikel- und Inhaltsseiten über ein CMS Interface beinhaltet. Dem zugrunde liegt das Atropos Magento Template, das sich durch Benutzerfreundlichkeit und hohe Performance auszeichnet.
  • Erweiterte und umfangreiche Suchfunktion mit automatischen Ergebnisvorschlägen zu Suchbegriffen und Vorschaufunktion zu spezifisch passenden Artikeln, sowie einer Auto-Vervollständigen Funktion.
  • Filterfunktion, die nach unterschiedlichsten Kategorien filtert, erleichtert ergänzend die Produktsuche.
  • Newsletter-Funktion inkl. E-Mail Opt-In Verfahren.
  • Durch ein Terminanfrage-System, ähnlich einem Ticketing-System, können Shop Kunden nun schnell und komfortabel mit dem Unternehmen in Kontakt treten, um individuelle Wünsche persönlich besprechen zu können.
  • Integration eines Produktkonfigurators. Hierbei wurde für eine zusätzliche Individualisierung der Werbetextilien eine Konfigurationsmöglichkeit der Produktdetails, inklusive Mehrfachauswahl und unterschiedlicher Veredelungsoptionen konzipiert. Diese Faktoren können automatisch in Abhängigkeit der Anzahl kalkuliert werden, sodass dem Shop Kunden alle nötigen Informationen für seinen Einkauf auf einen Blick zur Verfügung stehen.
  • Der Produktkonfigurator berücksichtigt außerdem Staffelpreise, Mengenrabatte und weitere gesonderte Gebührenregeln in seiner automatischen Berechnung, welche im Backend festgelegt werden können.
  • Das Conversion-optimierte Shopsystem beinhaltet im Bestellvorgang natürlich ebenfalls eine benutzerfreundliche Uploadfunktion für Bild- oder Logodateien.
  • Das Warenkorb- und Bestellsystem ist mit einem One Step Checkout gelöst, in welchem auch Gutschein- und Rabattcodes integriert sind und die im Backend mit spezifischen Kriterien angelegt werden können.
  • Integration der Zahlungsschnittstellen und Payment Dienstleister, länderangepasste Versandoptionen und SSL Zertifikat zur verschlüsselten Übertragung von Kundenrelevanten Daten.

Ebenso wurde eine Social Media Schnittstelle, sowie eine Responsive Version eingerichtet, damit der Endnutzer das Produkt immer und überall nutzen kann.



zurück zur Übersicht